27. September - 5. Oktober 2019

Zone 7 Philippinen 2013 | 93 min | OF mit deutscher Einsprache | Farbe | FF 2014

Carlo Obispo

Seine Leidenschaft für Regie entwickelte Carlo Obispo bereits in jungen Jahren durch das Theater. Nach seinem Studium der Philosophie drehte er u.a. den mehrfach ausgezeichneten Kurzfilm 123 (2011). Für seinen ersten Langfilm Zone 7 kehrte er in seine Heimatprovinz Tarlac zurück.

empfohlen ab 10 Jahren
Die 14-jährige Diana und ihr kleiner Bruder Julian leben in einer kleinen, bescheidenen Hütte in der philippinischen Provinz. Die beiden müssen sich alleine durchschlagen, weil ihre Mutter in China Geld für die Familie verdienen muss. Ihr Vater hat mittlerweile eine andere Frau im Dorf gefunden und nicht viel Kontakt zu seinen Kindern. Die beiden Geschwister sehnen sich nach einem normalen Familienleben, besonders Diana, die viel Verantwortung tragen muss. Trotz ihres schweren Schicksals versuchen sie, Spaß zu haben und ihre Kindheit zu genießen. Eines Tages trifft Diana den coolen Jeremy und verliebt sich in den selbstbewussten Jungen…

Der Film beobachtet eine Woche im Leben des Geschwisterpaars. Einfühlsam werden die großen Gefühle des Erwachsenwerdens, Alltagssorgen und die Freude an den einfachen Dingen des Lebens thematisiert und mit ruhigen, schönen Bildern inszeniert.

Website:
Originaltitel: Purok 7
Filmtyp: Kinderfilm
Originalsprache:
Regie: Carlo Obispo
Drehbuch: Carlo Obispo
Darsteller: Krystle Valentino, Miggs Cuaderno, Arnold Reyes, Angeli Bayani
Produzent: Carlo Obispo
Sprachfassung: OF mit deutscher Einsprache
Musik: Pepe Manikan
Kamera: Marvin Reyes
Set Designer:
Schnitt: Thop Nazareno
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Ignatius Films
Produktion: Rough Road Production
Kontakt: Ignatius Films: ignatiusfilmscanada@yahoo.ca