Programm
06. Oktober - 14. Oktober 2017

Die Pfefferkörner

Deutschland 2015 | 54 min | OV | Farbe | FF 2015

Klaus Wirbitzky

Seit Beginn der Erfolgsserie DIE PFEFFERKÖRNER führt Klaus Wirbitzky (*1940) Regie. Sein Kinder- und Jugendfilm DER HIMMEL HAT VIER ECKEN, für den er zudem das Drehbuch schrieb, wurde beim Kinderfilmfest Augsburg 2011 ausgezeichnet.

empfohlen ab 6 Jahren
Wir zeigen zwei brandneue Folgen der 12. Staffel der Hamburger Krimiserie DIE PFEFFERKÖRNER und laden anschließend alle Besucher zur Feier mit den Darstellern der neuen Generation ins Festivalzelt ein.

DIE FLASCHENPOST
Im Hafen stehen Pferde und verwahrlosen. Die Besitzerin meldet sich nicht und nun will der Transportunternehmer sie dem Schlachter überlassen. Till und Jale wollen das nicht zulassen und planen mit der Hilfe von Ramin, Stella und Pinja eine Rettungsaktion. Werden die fünf die neuen Pfefferkörner?

AUSGEBREMST

Till schenkt seinem Bruder Luke eine superteure Bremse für sein Fahrrad, die er Gunnar auf dem Schulhof billig abgekauft hat. Doch die Bremse zerbricht schon bei der ersten Fahrt und Luke landet im Krankenhaus. Die Pfefferkörner werden aktiv und ermitteln.

Website:
Regie: Klaus Wirbitzky
Drehbuch: Anja Jabs, Jörg Reiter
Darsteller: Ava Sophie Richter, Jann Piet, Sina Michel, Zoë Malia Moon, Otto von Grevenmoor
Produzent: Kerstin Ramcke
Originaltitel: Die Pfefferkörner
Sektion: Michel
Sprachfassung: OV
Originalsprache: Deutsch
Filmtyp: TV-Serie
Musik: Mario Schneider
Kamera: Uwe Neumeister
Set Designer: Nils Tünnermann, Christian Büchsenschütz
Schnitt: Sönke Saalfeld
Redaktion: Sandra Le Blanc-Marissal (ARD)
Format: HDCam
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktionsfirma: LETTERBOX Filmproduktion GmbH
Film:

Mit anschließendem Fest.

Hier findet ihr eine Filmbeschreibung, ein Interviewmit dem Regisseur Klaus Wirbitzky, eine Filmkritik sowie eine Zuschauerumfrageder MICHEL MOVIE KIDS.

Kontakt
 
Filmfest Hamburg gGmbH|Mönckebergstraße 18|D-20095 Hamburg|Tel. +49 40 399 19 00 0|Fax. +49 40 399 19 00 10|ed.grubmahtsefmlif@ofni
Programm